AKTUELLES

Meine Praxis liegt sehr zentral und ist zu Fuß von der Bahnstation "Purkersdorf Zentrum" zu erreichen. Auch die Purkersdorfer Volksschule und das Gymnasium sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Sommerangebote 2017

Waldwochen

Termine:
31.7. bis 4.8.2017 und 7.8 bis 11.8.2017

Beide Waldwochen sind bereits ausgebucht.

Lernwoche
Die Lernwoche bereitet die Kinder auf einen entspannten Schulbeginn vor. Die Lernwoche eignet sich auch für Vorschulkinder zur Vorbereitung auf die Schule.

Termin:
28.8. bis 1.9.2017

Nur mehr wenige Plätze frei!

Bis bald im Wald!

Christina_Jungwirth

Nach langjähriger Tätigkeit als Kindergarten- und Hortpädagogin unterrichte ich seit 2011 an der Bildungsanstalt und am Kolleg für Kindergartenpädagogik im Sacré Coeur Pressbaum. Mit viel Freude und Engagement lehre ich momentan die Fächer Kindergartenpraxis, Hortpraxis, Didaktik der Horterziehung, Heil-, Sonder- und Inklusive Pädagogik und Waldpädagogik.

Im Oktober 2015 absolvierte ich das Studium der Psychologie an der Universität Wien mit ausgezeichnetem Erfolg. Ich wählte den Schwerpunkt „Gesundheit, Entwicklung und Förderung“ und spezialisierte mich auf die Entwicklungsdiagnostik, insbesondere von Kleinkindern, Schulkindern und Jugendlichen sowie die Entwicklungs- und Lernförderung. Meine Masterarbeit beschäftigte sich mit spielbasierter Entwicklungsdiagnostik von Kleinkindern und trägt den Titel: „Testtheoretische Analyse eines spielbasierten Entwicklungsverfahrens für Zweijährige unter besonderer Berücksichtigung der Sprachentwicklung und der Aufmerksamkeit“. Derzeit absolviere ich die fachtheoretische Ausbildung zur klinischen Psychologin und Gesundheitspsychologin.

Aus Liebe zur Natur und der Freude an der Arbeit mit Kindern habe ich 2009 die Waldwochen und Waldtage mit motopädagogischem Schwerpunkt ins Leben gerufen. Die positive Wirkung des Waldes auf Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen fasziniert mich täglich aufs Neue. Auch bei meiner Arbeit als Lerntherapeutin spielt einerseits die Bewegung und andererseits die Natur eine wichtige Rolle, was schließlich zur Entstehung der Lese- und Schreibwerkstatt im Wald geführt hat.

Mittlerweile arbeite ich seit mehreren Jahren regelmäßig mit Kindern und Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten aller Art und begleite sie erfolgreich durch die Schule. Im Jänner 2016 übersiedelte ich in meine neue Praxis in der Wiener Straße 8, in Purkersdorf.

Weitere Informationen zu meiner Ausbildung und beruflicher Laufbahn entnehmen Sie bitte meinem Lebenslauf.























Christina Jungwirth